Agora Energiewende

Welche Trends werden den Energiemarkt prägen? Wo stehen wir im Jahr 2030 bei Klimaschutz, Versorgungssicherheit, Wirtschaftlichkeit? Bringt die Energiewende eigentlich Zusatzkosten oder Zusatznutzen? Wie geht es weiter bei Stromwende, Wärmewende und Verkehrswende in den kommenden Jahren bis 2030?
Über diese Fragen diskutierte Agora Energiewende auf der Veranstaltung „Energiewende 2030 – The Big Picture“ mit verschiedenen Stakeholdern auf dem Podium sowie etwa 180 Teilnehmern im Publikum.